31. Symposium Photovoltaische Solarenergie, Bad Staffelstein

9. März bis 11. März 2016, Kloster Banz, Bad Staffelstein

Die zentrale deutsche Anwendertagung wird sich thematisch den aktuellen Brennpunkten der PV-Branche widmen. Neben den technischen Herausforderungen wird es im Schwerpunkt auch weiter um die Neugestaltung der alten und entstehenden neuen Märkte für PV-Anwendungen gehen.

WEITERLESEN

Mit erneuerbaren Energien in die Zukunft

Dieser Bericht erschien am 30. Januar 2016 in der 4. Ausgabe des Aalener Wochenblatt. Darin wird eine wirtschaftliche Nahwärmeversorgung im Zusammenspiel mit den dezentralen Pufferspeichersystemen von ENERPIPE beschrieben.

 

Lesen Sie hierzu den kompletten Zeitungsbericht:

 

WEITERLESEN

Förderung auf Rekordhoch !!!

Die KFW erhöht die Förderung für Wärmenetze auf bis zu  79,20 € pro Trassenmeter und 2.376 € pro Hausübergabestation.

 

Grundlage hierfür erläutert die Richtlinie zur Förderung der beschleunigten Modernisierung von Heizungsanlagen bei Nutzung erneuerbarer Energien im Anreizprogramm Energieeffizienz (APEE) vom 16. Dezember 2015.

WEITERLESEN
  1. zurück <<<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  15. 14
  16. 15
  17. 16
  18. 17
  19. 18
  20. 19
  21. 20
  22. 21
  23. 22
  24. 23
  25. 24
  26. 25
  27. 26
  28. 27
  29. 28
  30. 29
  31. 30
  32. 31
  33. 32
  34. 33
  35. 34
  36. 35
  37. 36
  38. 37
  39. 38
  40. 39
  41. 40
  42. 41
  43. 42
  44. 43
  45. >>> weiter

Alle Themen im ENERPIPE-BLOG

„Durch den Betrieb unseres Nahwärmenetzes mit einer jährlichen Wärmemenge von ca. 6.800.000 KWh/Jahr können in unserer Gemeinde ca. 700.000 Liter Heizöl jährlich eingespart werden.“
Werner Opitsch, Vorstand Energiegenossenschaft Langenaltheim eG