Wärmenetz in Lenggries

Familie Mittermair-Schambeck aus Lenggries entschied sich 2013 für umweltbewußtes Heizen aus erneuerbaren Energien. Auf diesem Wege nutzen die Sägewerksbesitzer nun die Wärme aus dem hauseigenen Hackschnitzelkessel.

WEITERLESEN

Forst Live in Offenburg 10.04. - 12.04.2015

Wir präsentieren unsere neuesten Produkte im Bereich Erneuerbare Energien, Pufferspeichersysteme und Power-to-Heat Regeltechnik.

Wir freuen uns auf Sie!

WEITERLESEN

Power-to-Heat (P2H): Zwei R-EH im Container für Nordfriesland

Der Landwirt Hans-Ulrich Martensen aus Sönnebüll/Schleswig Holstein betreibt ein Nahwärmenetz, das über ein BHKW betrieben wird. Ein Satelliten-BHKW steht an einer nahe gelegenen Klinik und versorgt diese mit Wärme, das andere BHKW ist direkt an seinem Hof. Beide Energiequellen werden nun mit je einer Power-to-Heat Anlage von ENERPIPE erweitert.

WEITERLESEN
  1. zurück <<<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  15. 14
  16. 15
  17. 16
  18. 17
  19. 18
  20. 19
  21. 20
  22. 21
  23. 22
  24. 23
  25. 24
  26. 25
  27. 26
  28. 27
  29. 28
  30. 29
  31. 30
  32. 31
  33. 32
  34. 33
  35. 34
  36. 35
  37. 36
  38. 37
  39. 38
  40. 39
  41. 40
  42. 41
  43. 42
  44. 43
  45. >>> weiter

Alle Themen im ENERPIPE-BLOG

„Durch den Betrieb unseres Nahwärmenetzes mit einer jährlichen Wärmemenge von ca. 6.800.000 KWh/Jahr können in unserer Gemeinde ca. 700.000 Liter Heizöl jährlich eingespart werden.“
Werner Opitsch, Vorstand Energiegenossenschaft Langenaltheim eG