Degersheimer profitieren von neuem Wärmenetz

In Zusammenarbeit mit ENERPIPE wurde in Degersheim/Altmühltal ein Wärmenetz errichtet, das die Anschlussnehmer mit reichlich Strom und Wärme versorgt.

Der Beginn des Nahwärmenetzes der "Bioenergie Degersheim" wurde schon im strengen Winter 2011/2012 gefeiert und stetig mit dezentraler Energieversorgung weiterentwickelt, wie nachfolgender Zeitungsbericht ausführlich schildert.

WEITERLESEN

21. Dresdner Fernwärme-Kolloquium vom 20.09. - 21.09.2016

Die Branche ist im Umbruch. Neue angepasste Konzepte, Technik und Förderungen gilt es zu entwickeln. Die "smarte" Welt hält Einzug in den Fernwärmebereich.

ENERPIPE stellt auf dem diesjährigen Dresdner Fernwärme-Kolloquium die neueste Technik im Bereich Regelenergie vor.

 

 

WEITERLESEN

Regelenergie mit Kraft-Wärme-Kopplung

POWER-TO-HEAT ANLAGEN NUTZEN ÜBERSCHUSSENERGIE

Vor dem Hintergrund des geplanten Atomausstiegs und der von der Bundesregierung angestrebten Energiewende werden die Anteile der erneuerbaren Energien und der Kraft-Wärme-Kopplung an der Strom- und Wärmeerzeugung weiter steigen.

WEITERLESEN
  1. zurück <<<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  15. 14
  16. 15
  17. 16
  18. 17
  19. 18
  20. 19
  21. 20
  22. 21
  23. 22
  24. 23
  25. 24
  26. 25
  27. 26
  28. 27
  29. 28
  30. 29
  31. 30
  32. 31
  33. 32
  34. 33
  35. 34
  36. 35
  37. 36
  38. 37
  39. 38
  40. 39
  41. 40
  42. 41
  43. 42
  44. 43
  45. 44
  46. >>> weiter

Alle Themen im ENERPIPE-BLOG

„Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit schließen sich nicht aus! In Zusammenarbeit mit der Firma ENERPIPE haben wir 2009 das gemeindliche Wärmenetz in Trommetsheim/Gemeinde Alesheim erstellt und in Betrieb genommen.“
Manfred Schuster, 1. Bürgermeister von Alesheim