Dornhausen wird grün – 12. Mit Clicksystem zum Wärmenetz

Auch der längste Rohrbund hat ein Ende und dann kommen sie zum Einsatz: unsere Muffen – und sorgen für eine sichere Verbindung zwischen den beiden Rohrenden.

Was zeichnet eine gute Verbindungstechnik aus?

  • Sie muss einfach in der Anwendung sein: Die Montage ist ohne zusätzliches Werkzeug möglich.
  • Sie muss vielfältig einsetzbar sein: Unsere CaldoCLICK-Muffe kann dabei flexibel für all unsere Rohrtypen genutzt werden – sowohl für Caldopex, FibreFLEX und unser FibreFLEX Pro-Nahwärmerohr
  • Sie muss schnell im Einbau sein: Nach dem Verpressen der Rohre muss sie nur noch zusammengeklickt und ausgeschäumt werden.

Dabei sind nicht nur wir begeistert von der Technik – auch in Dornhausen ist man von der einfachen Handhabung überzeugt. So entsteht eine sichere Verbindung für das Wärmenetz.

Im Videoformat zeigen wir euch die Verwendung auf unseren Youtube-Kanal. Hier geht's zum Video.

Auch nach dem Spülbohren: unsere Muffe CaldoCLICK

Sie wollen wissen, wie es weiter geht?

Dann schauen Sie regelmäßig auf unsere Website, unseren facebook- und Instagramkanal vorbei oder suchen nach #dornhausenwirdgrün. Am Beispiel Dornhausens nehmen wir Sie mit auf die Reise zum Nahwärmenetz.

Bei allgemeinen Fragen oder Fragen zu diesem Projekt
und den darin verwendeten Produkten dürfen Sie mich
jederzeit gerne kontaktieren. Ich freue mich auf Sie.
Christoph Bachmann
Projektleitung