Karina Schröder stellt sich vor!

Seit 15.07.2019 ist sie bei der ENERPIPE GmbH: Karina Schröder unterstützt unser Vertriebsteam im Innendienst und wird dabei hauptsächlich im Bereich Stadtwerke und Kommunen tätig sein.

Auf zu neuen Herausforderungen

Ihre Ausbildung zur Automobilkauffrau hat Karina Schröder erfolgreich absolviert, doch danach bekam sie Lust auf mehr: „Bereits 2016 wurde bei uns ein Nahwärmenetz umgesetzt. Schon damals fand ich diesen Bereich spannend. Von der Idee eines Wärmenetzes über dessen Planung bis hin zur Umsetzung ist doch ein ziemlich langer Weg, wenn auch ein abwechslungsreicher. Das hat mir bereits damals gut gefallen“, so Karina Schröder. Nach drei Jahren als Anschlussnehmerin wollte sich die Pfofelderin genau diesem Aufgabengebiet genauer widmen.

Viel Abwechslung aber auch viel zu lernen

„Ich freue mich auf das abwechslungsreiche Arbeitsumfeld bei ENERPIPE und, dass quasi kein Netz wie das andere ist, da wird es schon nicht langweilig“, lacht sie. Um besser mit den Produkten und Abläufen vertraut zu sein, wird sie nun die verschiedenen Abteilungen durchlaufen.  

Wir sagen: Herzlich Willkommen Karina und freuen uns auf die Zusammenarbeit!