Unser Umgang mit dem neuen Corona-Virus

Das neue Virus beschäftigt Deutschland - und auch uns. Wir haben umfangreiche Entscheidungen getroffen, um die weitere Ausbreitung bzw. unsere Mitarbeiter zu schützen. Sie finden im Folgenden die Maßnahmen:

Geschäftsbetrieb bleibt vorerst erhalten

Die Staatsregierung hat einschneidende Maßnahmen zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung des Virus erlassen – auch wir orientieren uns daran und sagen vorerst alle Abend- und Informationsveranstaltungen ab. Wir bitten hierbei um Verständnis.

Trotz starker Einschränkungen können wir vorerst den Geschäftsbetrieb aufrechterhalten: Telefonisch ist ein Großteil unserer Mitarbeiter erreichbar. Da jedoch nicht alle gleichzeitig im Büro sitzen, um das Infektionsrisiko zu minimieren und unsere Mitarbeiter zu schützen, kann die Bearbeitung von E-Mails bzw. Aufträge sich zeitlich etwas verzögern. Hierfür möchten wir uns bereits jetzt entschuldigen.

Ebenfalls bitten wir von Besuchen an unserem Firmensitz abzusehen, und nur bei dringenden Notfällen mit vorheriger Anmeldung bei uns vorbei zu schauen.

Workshop „Wärmenetze erfolgreich umsetzen“

Auch wenn die Kontaktbeschränkungen langsam gelockert werden, bieten wir Ihnen weiterhin vollen Komfort und bieten unser kostenloses Webinar "Wärmenetze erfolgreich umsetzen" weiterhin anl. Die kommenden Webinare finden an folgenden Terminen statt:

29. Mai 2020 - Beginn 10 Uhr

18. Juni 2020 - Beginn 20 Uhr

Um teilnehmen zu können melden Sie sich bitte zum gewünschten Termin an. In der Bestätigungsmail zur Teilnahme erhalten Sie dann alle Zugangsdaten. Anmeldung über  www.smarte-nahwaerme.de oder dem Click auf das Datum.

Bis zur erfolgreichen Bekämpfung:

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

 

Bei allgemeinen Fragen oder Fragen zu diesem Projekt
und den darin verwendeten Produkten dürfen Sie mich
jederzeit gerne kontaktieren. Ich freue mich auf Sie.
Martin Böckler
Geschäftsleitung