Ludwig Heinloth referiert beim Bundeskongress der DGRV in Berlin

Auf Einladung der  genossenschaftlichen Spitzenverbände DGRV zum "Bundeskongress genossenschaftliche Energiewende" in Berlin im Februar 2019 präsentierte unser Geschäftsführer Technik Ludwig Heinloth neue Möglichkeiten, wie Wärme- und Stromversorgung im Sinne der Sektorenkopplung miteinander verbunden werden können.

 

Der Bundeskongress bot erneut ein sehr abwechslungsreiches Programm, welches verdeutlichte, dass für die Bürgerenergie noch viel getan werden muss. Es wurde aber auch betont, dass die Bürgerenergie selbst sich weiterentwickeln sollte. Insbesondere die unternehmerische Professionalisierung wurde angesprochen.

WEITERLESEN

LAGERHELFER*IN auf Minijob-Basis gesucht!

Wir suchen ab sofort Lagerhelfer*innen auf 450,€-Basis von 17-20 Uhr, 2-3x pro Woche, montags-donnerstags

WEITERLESEN

Ausbildung bei ENERPIPE - viel Vertrauen und Zusammenhalt

Unsere Auszubildende Eva Ehehard ist nun ein Jahr bei uns - höchste Zeit ihre Erlebnisse über die Ausbildung zur Industriekauffrau zu schildern.

WEITERLESEN
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
  32. 32
  33. 33
  34. 34
  35. 35
  36. 36
  37. 37
  38. 38
  39. 39
  40. 40
  41. 41
  42. 42
  43. 43
  44. 44
  45. 45
  46. 46
  47. 47
  48. 48
  49. 49
  50. 50
  51. 51
  52. 52
  53. 53
  54. >>> weiter

Alle Themen im ENERPIPE-BLOG

„Durch den Betrieb unseres Nahwärmenetzes mit einer jährlichen Wärmemenge von ca. 6.800.000 KWh/Jahr können in unserer Gemeinde ca. 700.000 Liter Heizöl jährlich eingespart werden.“
Werner Opitsch, Vorstand Energiegenossenschaft Langenaltheim eG