Klimaschutz fängt vor Ort an - Nordseezeitung am 17.November 2018

"Klimaschutz fängt vor Ort an", das ist nicht nur der Titel des Beitrages aus der Nordseezeitung vom 17. November 2018, sondern auch die Überzeugung von Landwirt Reiner von Kampen. Mit seiner Biogasanlage in Ringstedt versorgt er nun 30 Gebäude mit Strom und Wärme. Näheres dazu im Beitrag.

WEITERLESEN

Dornhausen wird grün – 13. Spülbohren

Bereits zu Beginn stand fest, dass die stark frequentierte Bundesstraße 13 durch Dornhausen zur Verlegung der Nahwärmerohre nicht geöffnet werden darf. Doch auch die Lösung war schnell klar: eine Spülbohrung. Wir erklären wie's funktioniert:

WEITERLESEN

Anlagenmechaniker IHK – Allrounder für die Wärmebranche

Viele denken beim Anlagenmechaniker IHK an den klassischen Anlagenmechaniker HWK, der auf Baustellen Heizungs- und Sanitäranlagen installiert. Doch obwohl unsere ENERPIPE Mitarbeiter nicht auf der Baustelle arbeiten, sorgen sie trotzdem für ein warmes Zuhause. ENERPIPE plant dazu Wärmenetze, die aus einer dezentralen Quelle gespeist werden. Die Technik wird an unserem Firmensitz in Hilpoltstein produziert. Wie das abläuft erklärt unser Auszubildender Philipp, der sich entschlossen hat genau diese 3,5-jährige Ausbildung zum Anlagenmechaniker IHK zu machen.

WEITERLESEN
  1. zurück <<<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  15. 14
  16. 15
  17. 16
  18. 17
  19. 18
  20. 19
  21. 20
  22. 21
  23. 22
  24. 23
  25. 24
  26. 25
  27. 26
  28. 27
  29. 28
  30. 29
  31. 30
  32. 31
  33. 32
  34. 33
  35. 34
  36. 35
  37. 36
  38. 37
  39. 38
  40. 39
  41. 40
  42. 41
  43. 42
  44. 43
  45. 44
  46. 45
  47. 46
  48. 47
  49. 48
  50. 49
  51. 50
  52. 51
  53. 52
  54. 53
  55. 54
  56. 55
  57. 56
  58. 57
  59. 58
  60. 59
  61. 60
  62. 61
  63. 62
  64. 63
  65. 64
  66. 65
  67. 66
  68. >>> weiter

Alle Themen im ENERPIPE-BLOG

„Das Potenzial für Wärme, die aus regenerativer Energie erzeugt wird, ist riesig. Wir wollen unseren Kunden helfen, dieses Potenzial für sich zu erschließen.“
Ludwig Heinloth, Geschäftsführer ENERPIPE