Im Corona Lockdown Ausbildungsvertrag bekommen

Der 17-jährige Aaron Preetz hat im September 2020 seine Ausbildung zum Anlagenmechaniker IHK bei ENERPIPE begonnen. Im Gegensatz zum Anlagenmechaniker HWK findet die Ausbildung nicht auf Baustellen statt, wo Heizungs- und Sanitäranlagen installiert werden, sondern die Technik wird am Firmensitz in Hilpoltstein produziert.

Wie seine neue Aufgabe abläuft, erklärt Aaron im Interview:

 

WEITERLESEN

Gutsverwaltung Empl steigt auf Bioenergie um

Nahwärmenetze sind ein wichtiger Baustein der Energiewende. Die erzeugte Energie aus Biogas oder Holz ist effizient und mit einer hohen Wertschöpfung vor Ort verbunden.

Die Empl‘sche Gutsverwaltung hat ihr Wärmenetz in Pocking schon vor geraumer Zeit mit dem Wärmenetzexperten ENERPIPE GmbH geplant und umgesetzt. 

WEITERLESEN

Kinderlachen ist Zukunftsmusik!

„Nur der ist froh, der geben mag.“  Johann Wolfgang von Goethe

 

"Wir sind durch Corona nicht so stark eingeschränkt worden wie andere. Deshalb wollen wir etwas zurückgeben", betont Geschäftsführer Martin Böckler. Es geht um ein Projekt von Frau Mahler, das auch uns sehr am Herzen liegt. Mit Fahrten-Ferne-Abenteuer Ferienwerk können viele Kinder abseits von Herkunft und Religion jedes Jahr eine tolle Sommerzeit verbringen.

 

 

WEITERLESEN
  1. zurück <<<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  15. 14
  16. 15
  17. 16
  18. 17
  19. 18
  20. 19
  21. 20
  22. 21
  23. 22
  24. 23
  25. 24
  26. 25
  27. 26
  28. 27
  29. 28
  30. 29
  31. 30
  32. 31
  33. 32
  34. 33
  35. 34
  36. 35
  37. 36
  38. 37
  39. 38
  40. 39
  41. 40
  42. 41
  43. 42
  44. 43
  45. 44
  46. 45
  47. 46
  48. 47
  49. 48
  50. 49
  51. 50
  52. 51
  53. 52
  54. 53
  55. 54
  56. 55
  57. 56
  58. 57
  59. 58
  60. 59
  61. 60
  62. 61
  63. >>> weiter

Alle Themen im ENERPIPE-BLOG

„Selbst bei kältesten Temperaturen erreicht dieses Nahwärmenetz eine 100%ige Wärmedeckung - ich bin begeistert!“
Edmund Zehner