Mit erneuerbaren Energien unabhängig von politischer Weltlage

Der Landwirt Eberhard Gillen handelt schon seit über 10 Jahren umwelt- und klimabewusst. Mit seiner Idee, ein Nahwärmenetz in Winterspelt/Eifel zu bauen, um die Abwärme seiner Biogasanlage nachhaltig zu nutzen, stieß er auf reges Interesse in der Nachbarschaft. Seit 2012 versorgt die Biogasanlage über 80 Häuser mit Wärme aus erneuerbaren Energien.

 

WEITERLESEN

Heizhaus in Modulbauweise

Auf dem Firmengelände von ENERPIPE steht unser neuester Coup: ein Heizhaus in Modulbauweise. Jedes Nahwärmenetz wird schließlich von einer Heizquelle gespeist und das Heizhaus ist das Herz des Netzes. In den 70qm verstecken sich ein Hackschnitzelkessel von Heizomat mit einer thermischen Leistung von 150kW und daneben der Bunker mit 60 Kubikmeter Hackschnitzel aus nachhaltigem Rest- und Bruchholz aus der Region. Damit kann ein Wärmenetz mit bis zu 30 Anschlussnehmer versorgt werden.

 

WEITERLESEN

Wärmenetze 4.0: Veranstaltung mit Bayern Innovativ am 1.6.22

Gemeinsam mit Bayern Innovativ veranstalteten wir in Jahrsdorf bei Hilpoltstein eine Präsenzveranstaltung am 1. Juni 2022.

WEITERLESEN
  1. zurück <<<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  15. 14
  16. 15
  17. 16
  18. 17
  19. 18
  20. 19
  21. 20
  22. 21
  23. 22
  24. 23
  25. 24
  26. 25
  27. 26
  28. 27
  29. 28
  30. 29
  31. 30
  32. 31
  33. 32
  34. 33
  35. 34
  36. 35
  37. 36
  38. 37
  39. 38
  40. 39
  41. 40
  42. 41
  43. 42
  44. 43
  45. 44
  46. 45
  47. 46
  48. 47
  49. 48
  50. 49
  51. 50
  52. 51
  53. 52
  54. 53
  55. 54
  56. 55
  57. 56
  58. 57
  59. 58
  60. 59
  61. 60
  62. 61
  63. 62
  64. 63
  65. 64
  66. 65
  67. 66
  68. 67
  69. 68
  70. 69
  71. 70
  72. 71
  73. 72
  74. 73
  75. >>> weiter

Alle Themen im ENERPIPE-BLOG

„Durch den Betrieb unseres Nahwärmenetzes mit einer jährlichen Wärmemenge von ca. 6.800.000 KWh/Jahr können in unserer Gemeinde ca. 700.000 Liter Heizöl jährlich eingespart werden.“
Werner Opitsch, Vorstand Energiegenossenschaft Langenaltheim eG