Spende über sportliche 2.000 €

Pünktlich zum Weihnachtsfest überreichte Geschäftsführer Ludwig Heinloth mit Florian Schroll vom ENERPIPE-Team 90 Trainings-Shirts im Wert von 2.000 € an Klaus Herzog, dem Jugendleiter vom DJK Göggelsbuch/Lampersdorf. Diese Spende ist für ENERPIPE eine Herzenssache, da sich einige Mitarbeiter beim DJK fit halten und den Verein schätzen.

 

WEITERLESEN

Kinderträume erfüllen

Die ENERPIPE GmbH aus Hilpoltstein sorgt nicht nur für Wärme aus erneuerbaren Energien, sondern unterstützt auch jedes Jahr soziale Projekte mit einer Firmenspende. Diesen Herbst entschieden sich die Geschäftsführer Martin Böckler und Ludwig Heinloth für das Kinderheim Nürnberg, unter der Leitung von Gisela Duschl.

 

WEITERLESEN

Wärmenetzplanung 4.0 - FACHARTIKEL EUROHEAT&POWER / 7-8/2020

Wärmenetzplanung 4.0: Quartier ist nicht gleich (Neubau-) Quartier, Netz ist nicht gleich Netz
 
Klassische Nah- bzw. Fernwärme oder kalte Nahwärme? Vorisolierte Stahl- oder Kunststoffleitungen? Übergabestationen oder Nah-/Fernwärmepufferspeicher? Wie muss die Gleichzeitigkeit von Wärmebedarfen berücksichtigt werden? Was ist das
richtige Wärmeerzeugungskonzept? Mit all diesen und noch ganz anderen Fragestellungen hat sich jeder Planer auseinanderzusetzen, um eine maßgeschneiderte Quartierslösung zu entwickeln.

 

WEITERLESEN
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. >>> weiter

Alle Themen im ENERPIPE-BLOG

„Eine intelligente Wärmeversorgung, ökologisch sinnvoll, nachhaltig und unabhängig von den großen Energiekonzernen – das ist für uns das Modell der Zukunft.“
Martin Böckler,Geschäftsführer ENERPIPE