Förderung

Förderung Pufferspeicher
BAFA-Förderung für Speicher bis 5 m³, bis 50 m³ und über 50 m³:
Wärme des Speichers stammt überwiegend aus KWK-Anlagen
250 € pro m³ Speichervolumen, bei Speichern über 50 m³ jedoch maximal 30 Prozent der ansatzfähigen Investitionskosten
KfW-Förderung für Speicher, wenn kein Anspruch auf BAFA-Förderung besteht:
Wärmespeicher mit Speichervolumen ab 10 m³ für Wärme aus EE
250 € je m³ Speichervolumen, max. 30% der Nettoinvestitionskosten, max. 1 Mio. € je Wärmespeicher

 


Das Produkt Förderung wurde in folgenden referenzen verbaut

Wählen Sie eine Produktkategorie

„Durch den Betrieb unseres Nahwärmenetzes mit einer jährlichen Wärmemenge von ca. 6.800.000 KWh/Jahr können in unserer Gemeinde ca. 700.000 Liter Heizöl jährlich eingespart werden.“
Werner Opitsch, Vorstand Energiegenossenschaft Langenaltheim eG