Zeige nur Referenzen, bei denen folgendes ENERPIPE-Produkt verbaut wurde: Bitte wählen

Dornhausen wird grün – 12. Mit Clicksystem zum Wärmenetz

Auch der längste Rohrbund hat ein Ende und dann kommen sie zum Einsatz: unsere Muffen – und sorgen für eine sichere Verbindung zwischen den beiden Rohrenden.

WEITERLESEN

Dornhausen wird grün – 11. Rohre, Rohre, Rohre

Wer die Wahl hat, hat die Qual! Denn bei dem Sortiment aus verschiedenen Nahwärmerohren kommt es darauf an, das Richtige auszuwählen. In Dornhausen wurden dabei verschiedene Rohrtypen betrachtet, bevor die Entscheidung gefällt wurde.

WEITERLESEN

Sonne im Pufferspeicher - Moosburg

Nicht nur fürs Freibad ist die Sonne gut - nein auch in den Nahwärmepufferspeichern der Sonnenhäuser in Moosburg leistet sie gute Dienste. Damit lacht nicht nur die Sonne über dem Naturschutzgebiet "Isarauen", sondern auch die Bewohner der Sonnenhäuser, die sich über günstige Heizkosten freuen können.

WEITERLESEN
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. >>> weiter

ENERPIPE-Produkte im Einsatz

„Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit schließen sich nicht aus! In Zusammenarbeit mit der Firma ENERPIPE haben wir 2009 das gemeindliche Wärmenetz in Trommetsheim/Gemeinde Alesheim erstellt und in Betrieb genommen.“
Manfred Schuster, 1. Bürgermeister von Alesheim